Haus Birke No.8
Pension & Ferienwohnung in Bodenwerder

Haus Birke No.8 - Die Ferienwohnung Bodenwerder und die Pension Bodenwerder in Heyen. Landschaftlich schön und ruhig gelegen ist die Ferienwohnung optimal für naturverbundene Urlauber.
Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Kultur und Musik in der Nähe der Pension / Ferienwohnung Haus Birke No. 8 bei Bodenwerder im schönen Weserbergland

Das Weserbergland ist mittlerweile ein begehrtes Reiseziel für Kunst-, Kultur- und Musikinteressierte:

  • Machen Sie eine Entdeckungsreise durch die Kulturlandschaft des Land- kreises Holzminden. Eine Vielzahl von Veranstaltungen werden im Kul- tursommer jeden Jahres in einem Informationsheft der Kulturstiftung Landkreis Holzminden vorgestellt.
  • Der "Veranstaltungskalender Weserbergland", stellt im Internet alle Events, Termine und Veranstaltungen übersichtlich dar.

Eine Hand liegt auf den Tasten eines Klavieres in Großaufnahme.

Öffentlich und kostenlos zu genießen sind folgende Musikveranstaltungen:

  • "Musikwochen Weserbergland", es werden Konzerte im Mai bis Juni mit hohem künstlerischen Niveau, kostenlos gegen Spende im ländlichen Be- reich in Scheunen, Kirchen und Höfen veranstaltet.
  • "Rats", modern erzählt und gesungen wird die Geschichte des Rattenfängers von Hameln.
  • "Münchhausenmusical", auf der Freilichtbühne in der Stadt Bodenwerder kann man die Geschichten des "Lügenbarons Münchhausen" erleben.

Über die Kreisgrenzen hinaus bekannte Veranstaltungen gibt es auch in unserem Dorf Heyen:

  • "Tage des Wohlbefindens": finden immer im März in Heyen statt. Das APM-Gesundheitszentrum in Heyen veranstaltet gemeinsam mit weiteren Unternehmen an zwei Tagen Informations- und Aktionstage.
  • "Tanz in den Mai", der als Zeltfest eine feste Größe ist und jedes Jahr stattfindet. Veranstaltet vom Mai-Club Heyen und bei über 1000 tanzbegeisterten Gästen Anklang findet.

Kommerzielle Musikveranstaltungen gibt es in vielen Musikgasthäusern in naher Umgebung.

  • "Gasthaus Hahn" in Ottenstein (8 km) ist mit seinen Kleinkunstveranstal- tungen weit bekannt, die nicht nur auf dem alten Ballsaal stattfinden. Bei Kunst, Kultur, Musik kann man sich auch kulinarisch verwöhnen lassen.
  • "Mittendorf Gastronomie" in Buchhagen (6 km) ist als Veranstaltungshaus und sehr guter Gastronomie weit bekannt. Großveranstaltungen mit Volks- musik vom Feinsten, aber auch die jährliche Münchhausenpreisverleihung findet vor ausgebuchtem Haus (1700 Sitzplätze) statt. Legendär gelten die Bälle zu Weihnachten und Sylvester, aber auch der Ball der Vereine ver- spricht eine rauschende Ballnacht. Die Gastronomie Mittendorf zählt zu den ersten Adressen für eine gute Küche.
  • "KulturMühle" Buchhagen bietet für Menschen jeglichen Alters ein vielfäl- tiges Programm um eine lebendige, spannende Soziokultur zu bilden. Die zugehörige Kaffeemühle (Cafe) hat köstlichen Kuchen in Bioqualität.

Weitere Kulturobjekte des Weserberglandes sind:

  • Weserrenaissance - Schlösser, Burgen, Herrenhäuser
  • Fachwerk - Städte wie Hameln, Einbeck, Bodenwerder, Höxter
  • Jugendstil, Villen- und Bäderarchitektur in Bad Pyrmont

Ein besonders schönes Beispiel der Baukunst der Weserrenaissance: das obere Drittel des Giebels vom Hamelner Hochzeitshaus mit einem Teil des Glockenspiels und den verschlungenen Stuckverzierungen auf den Mauervorsprüngen gegen den blauen Himmel.

Kirchen und Klöster:

  • 1000 jähriges Kloster Kemnade
  • Benediktiner Kloster Corvey aus dem Jahre 822 in Höxter
  • Koptisches Kloster Höxter-Brenkhausen (seit 1994, vormals Zisterzien- serinnenkloster von 1240-1246)
  • Zisterzienser Kloster Amelungsborn von 1135
  • Damenstift Fischbeck (955 gegründet)
  • Deutsches orthodoxes Dreifaltigkeitskloster in Buchhagen (Baubeginn 1990)

Garten- und Parkanlagen im Weserbergland:

  • "Kurpark" Bad Pyrmont mit Palmengarten einer der schönsten Park- anlagen Europas
  • "Ohrbergpark" an der Weser, mit Rhododendren und über 250 verschiede- nen Gehölze, als Landschaftspark des Rittergutes Ohr angelegt
  • "Abteigarten" Stift Fischbeck, mittelalterlicher Kräutergarten
  • "Pfarrgarten Beber" mit Süntelbuche
  • "Tag der offenen Gartenpforte" privater Hausgärten
  • Bauerngarten in Hajen: Besichtigung nach Absprache bzw. öffentliche Ankündigung.

Die grüne Weite des Bad Pyrmonter Kurparks mit altem Baumbestand, im Hintergrund der filigrane Erdbeertempel.

Museen:

  • Münchhausenmuseum in Bodenwerder:
    Ausstellung mit Erinnerungsstücken aus dem persönlichen Besitz Hierony- mus v. Münchhausens. Das Buch, das den Baron von Münchhausen welt- berühmt und unsterblich gemacht hat, ist ein weiterer Schwerpunkt dieses Museums. Es gibt über 700 Buchausgaben in 30 Sprachen und Illustra- tionen aus zwei Jahrhunderten.

  • Heimatstube Frenke: Privates Museum des Herrn Hölscher in Frenke, das Dinge von früher und ganz früher zeigt, z.B. Textilien der letzten 120 Jahre, Gegenstände aus Land-Hauswirtschaft, Spielzeug, Militaria, hand- werkliche Gegenstände.

  • Museum für Landtechnik und Landarbeit in Börry: Die ausgestellten Objekte fanden und finden ihren Einsatz in der heimischen Landwirtschaft und sind alle noch funktionstüchtig. Sonderveranstaltungen und zahlreiche Themenvorträge, Gottesdienste in der Museumskirche, Hochzeiten und Kindertaufen sind Höhepunkte eines Museumsjahres.


Rechts im Vordergrund sieht man ein großes Maschinenrad der ausgestellten Dampfmaschine. Es ist eingefriedet mit einem filigranen Metallzaun mit Speerspitzen. Im Hintergrund steht das Gebäude der Schulenburg mit dem Münchhausen-Museum im Münchhausenpark Bodenwerder mit Parkbänken zu sehen. Das Untergeschoß ist aus rotem Wesersandstein, das Obergeschoß mit Ziegelstein-Fachwerk.
Web Design by elf42 webdesign by elf42

Haus Birke No. 8  Birkenweg 8 37619 Heyen  Tel.: 05533-2708  E-Mail: info@pension-bodenwerder.de

© Webdesign by elf42 & Haus Birke No. 8, Heyen - Pension Bodenwerder, Ferienwohnung Bodenwerder | Sitemap